11000

Heinz Fidorras 11000-Tage-Feier

03/2013 - Heinz Fidorra, langjähriger Werklehrer an unserer Schule, hat gerechnet und ist hierbei zu dem Ergebnis gekommen, dass er im Frühjahr diesen Jahres über 11.000 Tage am Anna-Zillken-Berufskolleg verbracht hat, ein Ereignis, das natürlich gebührend gefeiert werden muss.

Nach einem Sektempfang in der Cafeteria wird von Herrn Fidorra ein symbolträchtiger Apfelbaum im Innenhof der Schule gepflanzt. Anschließend werden im Werkraum bei Kaffee und selbst gebackenen Kuchen von den Kolleginnen und Kollegen Geschenke überreicht. Mit einsetzender Dämmerung wird die Kaffee- und Kuchentafel beendet, stattdessen gibt es herzhafte Snacks und kühles Bier. Wer mag, traut sich nun an die Töpferscheibe, um etwas Bleibendes aus Tonerde zu erschaffen. Herr Barg sorgt mit seinem Akkordeonspiel dafür, dass der kreative Prozess in Schwung kommt und in Schwung bleibt.

Zu diesem Ereignis ist ein Fotoalbum in der Mediathek unserer Homepage und ein Fotoalbum extern bei Ipernity verfügbar. Beide Fotoalben sind inhaltlich identisch.