2-jährige Höhere Berufsfachschule für Gesundheit und Soziales

Berufliche Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten mit Fachhochschulreife

tstDer Bildungsgang »Zweijährige Höhere Berufsfachschule für Gesundheit und Soziales, Berufliche Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten mit Fachhochschulreife« (kurz: HBFS) richtet sich an junge Menschen, die über den Schulabschluss »Fachoberschulreife (FOR)« verfügen. Er vermittelt den notwendigen Abschluss für eine anschließende Erzieherausbildung (»Erweiterte berufliche Kenntnisse«). Zugleich kann die Fachhochschulreife für ein anschließendes Fachhochschulstudium erworben werden.

Folgende Informationen sind als PDF-Datei zu diesem Bildungsgang online verfügbar:
Für Fragen steht …