morgens

Videofilm: „Morgens halb zehn in der KiTa“

02/2014 - In dem Video „Morgens halb zehn in der KiTa“ setzen sich Schülerinnen und Schüler des Bildungsgangs E/AHR auf ihre Weise mit den Erfahrungen auseinander, die Sie während ihres Blockpraktikums im Arbeitsfeld „Kindertagesstätte“ gemacht haben. Hierbei schlüpfen sie in verschiedene Rollen, um die für sie relevanten Aspekte von verschiedenen Seiten, oft mit einer guten Portion Humor, zu beleuchten. Nach dem offiziellen Ende des Film gibt es noch einige Outtakes, die zeigen, wie es bei den Dreharbeiten zu dem Videofilm zugegangen ist.

Zu diesem Ereignis ist ein Video auf unserer Homepage und ein Video bei Ipernity verfügbar. Beide Videos sind inhaltlich identisch.