weihnachten

Weihnachtsgrüße

12/2014 - Einen Weihnachtsgruß möchten wir hiermit an alle Menschen richten, die sich mit dem Anna-Zillken-Berufskolleg verbunden fühlen. In welcher Weise Sie auch immer Ihre Verbundenheit zu unserem Berufskolleg im Jahr 2014 zum Ausdruck gebracht haben, wir möchten Ihnen an dieser Stelle und auf diesem Wege recht herzlich dafür danken. Ihnen und ihren Familien wünschen wir ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest.

Nach den Weihnachtstagen und dem hoffentlich guten Rutsch ins neue Jahr bietet sich am 17. Januar 2015, an dem das Anna-Zillken-Berufskolleg von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr seine Pforten zum "Tag der offenen Tür" öffnet, eine gute Gelegenheit zur gemeinsamen Begegnung.

Wir würden uns freuen, Sie am „Tag der offenen Tür“ als Gast in unserem Hause begrüßen zu dürfen, unabhängig davon, ob Sie uns wiedersehen oder kennenlernen möchten.

weihnachtsgottesdienst_2015-1

Weihnachtsgottesdienst am letzten Schultag des Jahres

12/2014 - Am letzten Schultag des Jahres kommt die Schulgemeinde in der Kirche der Gemeinde St. Franziskus zusammen, um sich mit einem Weihnachtsgottesdienst zum einen auf die anstehenden Festtage einzustimmen und zum anderen das alte Jahr ausklingen zu lassen. Vorbereitet und in Szene gesetzt wird der Gottesdienst vom OKB des Bildungsgangs FSP. Im musikalischen Teil werden die Schülerinnen und Schüler des OKB von Mitschülerinnen und Mitschülern aus dem OKA und dem OKC mit kräftiger Stimme unterstützt. Im Anschluss an den Gottesdienst lassen alle das zu Ende gehende Jahr im Klassenverband gemeinsam noch einmal Revue passieren, bevor mit dem Start in die Ferien die Schule für zwei Wochen Ihre Pforten schließt.

weihnachtsfeier2014

Weihnachtsfeier des Bildungsgangs E/AHR

12/2014 - In guter alter Tradition gibt es im Bildungsgang E/AHR auch in diesem Jahr wieder eine Weihnachtsfeier. Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 11 eröffnen die Zusammenkunft mit einem selbst geschriebenen Bühnenstück, das mit seiner gelungen Mischung aus Text- und Musikbeiträgen alle Anwesenden mehr als überzeugen kann.

Während des anschließenden gemütlichen Zusammenseins nutzen die Lehrerinnen und Lehrer und Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit zum kommunikativen Austausch untereinander. Erfreulicherweise haben es sich auch in diesem Jahr einige ehemalige Schülerinnen und Schüler nicht nehmen lassen, vorbeizuschauen und die Feier durch ihre Anwesenheit zu bereichern.

Zu diesem Ereignis ist ein Fotoalbum in unserer Mediathek verfügbar.

skifahrt

Informationsmaterial für Skifreizeit im März 2015

12/2014 - Aufgrund der sehr guten Erfahrungen und positiven Rückmeldungen von Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus den letzten Jahren ist auch für das Jahr 2015 wieder eine Skifreizeit geplant, und zwar in dem Zeitraum vom 19. März 2015 bzw. 20. März 2015 bis zum 27. März 2015.

Teilnehmen können alle derzeitigen oder ehemaligen Schülerinnen und Schüler des Anna-Zillken-Berufskollegs. Dabei ist es unerheblich, ob es sich um Anfänger oder Fortgeschrittene handelt. Begleitet wird die Fahrt von Frau Plehn, Herrn Müllenborn und Herrn Riedl.

Weitere Informationen gibt es für alle, die Interesse an dem Angebot haben, in einem Flyer, der hier als PDF-Datei online verfügbar ist.

lionaz

Spende über 1000 Euro vom Lions-Club Dortmund

12/2014 - Der Lions-Club Dortmund überlässt unserer Schule eine Spende in Höhe von 1.000 Euro. Eine kleine Delegation, bestehend aus Frau Meißner und Herrn Wolf, überbringt dem Schulleiter Martin Heiming das Geld persönlich. Dieser berichtet voller Freude von der spannenden Arbeit am Anna-Zillken-Berufskolleg, aber auch von der Notwendigkeit der finanziellen Unterstützung, "da es einfach viele Baustellen gibt, die bearbeitet werden wollen“. Mit der Zuwendung des Lions-Club Dortmund kann nun eine dieser Baustellen zeitnah in Angriff genommen werden. Das Geld fließt in die Erweiterung und Erneuerung der Medienausstattung, die aufgrund der technischen Weiterentwicklung fortlaufend aktualisiert werden muss.

koraz

Schüler unterrichten Schüler - Das Weltbild Janusz Korczaks

12/2014 - Yvonne Schwartz und Tanja Krause, Studierende des Bildungsgangs FHP, schlüpfen in die Rolle der Lehrenden, indem sie eine besondere Unterrichtseinheit für Studierende des UK/B, alle angehende Erzieherinnen und Erzieher des Bildungsgangs FSP, vorbereiten und durchführen. Wie die Unterrichtseinheit während und nach der Realisierung erlebt wurde, berichtet Fiona Loner, Studierende aus dem UK/B:

Mit verschiedenen Medien wird uns die Welt aus Janusz Korczaks Sicht lebhaft näher gebracht. Wir hören eine liebevoll gesprochene Aufnahme zu seiner Biographie, werden durch ein Puppenspiel über die Kinderrechte Korczaks informiert und bekommen einen Einblick in sein Kinderparlament. Interaktiv erarbeiten wir uns Korczaks wichtigste Grundrechte für Kinder und vertiefen im Gespräch bereits Gelerntes. Um vielleicht ein wenig nachvollziehen zu können, wie sich Janusz Korczaks Gang mit seinen Kindern in den Tod (Festnahme durch die Nazis und Deportation) in etwa angefühlt haben könnte, erhalten wir anstelle unserer Namensschilder Nummern und gehen zusammen in den Keller. Hier sehen wir in einem engen, dunklen Raum den Film „Die Steine weinten“ über sein Leben mit den Kindern und seine freiwillige Entscheidung, sie auf ihrem Weg ins Konzentrationslager nicht allein zu lassen. In dieser Unterrichtsstunde haben wir einen umfassenden und eindrucksvollen Einblick in Korczaks Leben bekommen und können uns nun ein Bild von seiner Pädagogik der Achtung und seinen Anforderungen an Erzieherinnen und Erzieher machen.

ipunkt

Informationsabend für Bewerberinnen und Bewerber

11/2014 – Wir laden alle Interessierten am 01. Dezember 2014 um 18.00 Uhr zu einem Informationsabend in die Aula unseres Berufskollegs ein, um sich über die von uns angebotenen Bildungsgänge und die Voraussetzungen für eine Bewerbung zu informieren. Die Abteilungsleiterinnen und Abteilungsleiter sowie die Schulleitung stehen an diesem Abend für persönliche Beratungsgespräche zur Verfügung. Eine Anmeldung für den Informationsabend ist nicht notwendig.

Wir weisen an dieser Stelle darauf hin, dass bereits jetzt Bewerbungen für das Schuljahr 2015/2016 möglich und erwünscht sind. Bewerbungen müssen direkt an die Postadresse des Anna-Zillken-Berufskollegs gerichtet werden. Bewerbungen über das zentrale Anmeldesystem "Schüler Online" sind nicht möglich.

Das Anna-Zillken-Berufskolleg kann in jedem Schuljahr nur eine begrenzte Anzahl an neuen Schülerinnen und Schülern aufnehmen. In den letzten Jahren war die Nachfrage wesentlich größer als das Angebot. Wir empfehlen daher allen Interessierten eine sehr frühzeitige Bewerbung.

einladung

Einladung zum Dortmunder „Tag der Berufskollegs“

10/2014 – Wir laden Schülerinnen und Schüler anderer Schulen ein, am Dienstag, den 11. November 2014, das Ausbildungsangebot des Anna-Zillken-Berufskollegs kennenzulernen.

An diesem Tag, dem Dortmunder „Tag der Berufskollegs“, stehen in der Zeit zwischen 8.00 Uhr und 14.00 Uhr sowohl Schülerinnen und Schüler als auch Lehrerinnen und Lehrer in der Aula bereit, um über unser Ausbildungsangebot zu informieren. Neben der Teilnahme an Beratungs- und Informationsgesprächen ist allen Gästen auch die Teilnahme am Unterricht in den verschiedenen Bildungsgängen möglich.

Wir freuen uns auf viele interessierte junge Menschen, die uns und unser Berufskolleg am Dortmunder „Tag der Berufskollegs“ kennenlernen wollen. Wer sich vorab über unsere Bildungsgänge informieren möchte, kann das hier tun. Für Fragen stehen wir allen Interessierten telefonisch unter 0231.528324 zur Verfügung. Zu welchen Zeiten Sie telefonisch mit uns Kontakt aufnehmen können, erfahren Sie hier.